Mit neuem Geschäftsführer weiter auf Wachstumskurs

Dank eines klaren Fokus auf digitale Leistungen und einem hohen Spezialisierungsgrads konnten die 4 Agenturen dem Namen der Grow Digital Group gerecht werden und das Jahr 2020 mit einem enormen Wachstum abschließen. Mit vier neuen Familienmitgliedern in Norddeutschland – 2do Marketing, 2do digital, SPOTLEIT und DAUSKONZEPT, die sich im Herbst 2020 der Gruppe angeschlossen haben, ist das Agenturnetzwerk auf 8 Familienmitglieder angewachsen.

Zum Jahreswechsel stellt die Grow Weichen für weiteres Wachstum in 2021.
Lutz Jurkat wird mit Wirkung zum Dezember 2020 zum Geschäftsführer der Grow Digital Group GmbH & Co. KG berufen. Der 47jährige Hamburger Unternehmer und Vater von 3 Kindern bringt 25 Jahre Erfahrung im Agenturgeschäft und dem mehrfachen Aufbau von Agenturen und Agenturnetzwerken mit.

Der Fokus 2021 liegt vor allem in der interdisziplinären Zusammenarbeit der Agenturen.
Dazu CEO Lutz Jurkat: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe, die mir aufgrund meiner tollen Kollegen im Netzwerk bisher einfach gemacht wird. Denn wir haben großartige Expertisen in verschiedenen digitalen Disziplinen und einen enormen Willen enger zusammenzuarbeiten. Wenn wir uns weiter so gut vernetzen, wie schon in den letzten Monaten, kommt das Wachstum von ganz alleine. Denn unser Modell: Spezialisten aus unterschiedlichen digitalen Disziplinen zusammenzubringen, die sich auf Kundenwunsch in Reihe schalten, ist gefragt wie nie.“

Gemeinsam im Management Team der Grow Digital Group GmbH & Co. KG sitzen neben Lutz Jurkat CFO Michael Büttner und Lea Böggemann, Business Development Managerin.

Die GROW Digital Group ist ein Agenturnetzwerk bestehend aus 8 Unternehmen mit 9 Standorten und insgesamt 280 Mitarbeiter*innen. Die Grow Digital Group GmbH & Co. KG gehört zu NOZ MEDIEN / mh:n MEDIEN und ist ein wichtiger Baustein in der Digitalstrategie der Mediengruppe.